News

1. März 2019

Tonaufnahmen mit dem Smartphone

Jedes Smartphone Video braucht gute Tonqualität. Aber wie gelingt das? Reicht das interne Mikrofon aus? Welche Fehlerquellen lassen sich vermeiden? Worauf kommt es an? Punkt 1: Internes …

28. August 2018

Biosciences Semester

Imagevideo über das Germany Biosciences Semester Program von Professor Jeremy Wasser der Texas A&M University. Das Imagevideo zeigt...

30. Januar 2018

Insights Media Tours – mit Profis Berlin entdecken

Mit unserer Medienagentur organisieren wir spannende Medien Touren hinter die Screens: Studios erkunden, Dramaturgie verstehen, Fake News enthüllen. Mit uns entdeckst Du die Welt der Medien aus …

29. Januar 2018

Filmemacher drehen Smartphone

Immer mehr Filmemacher drehen auf Smartphone – nicht nur Casting Videos und Location Memos. Mir geht es genauso: das Smartphone ist klein, handlich, macht autonom. Und die …

14. Dezember 2016

Erste Smartphone Doku im TV-Kanal

Die spanische Fernsehjournalistin Leonor Suarez hat mit mobilem Equipment eine 50 Minuten lange TV-Dokumentation mit Spielszenen gedreht. Als Regie, Kamerafrau und Produzentin kam sie erst bei Szenen mit zwanzig Personen am Set ins Schwitzen. Kaum zu glauben! Stichwort: Longform mobile journalism. Foto: YouTuberin Charlene filmt ihr Statement mit sicherem Stand im Workshop "TV aus der Hosentasche".

14. Dezember 2016

Testimonial TV-Studio

Teilnehmer Olaf Schwarz, KAPITEL 01 - die Entrepreneur-Akademie: „Mein Ziel ist es, ein eLearning-Angebot aufzubauen aus einer Mischung aus Texten, Präsentationen und Videos. Nur hatte ich keine Ahnung, wie und womit ich die Videos herstellen kann. Der Workshop "TV aus der Hosentasche" kam genau zur richtigen Zeit. Vollprofis, die mir an einem einzigen Tag die notwendigen Informationen vermitteln wollten. Der Workshop hat mich so motiviert, dass ich heute ein TV-Studio in der Tasche habe."

14. Dezember 2016

Workshop: TV aus der Hosentasche I Berlin

Smartphone-Video-Workshop für Fortgeschrittene. Im Fokus steht das Storytelling: Bildwirkung, NoGos, Dramaturgie der 90 Sekunden, Montagetechniken, Szenenwechsel, Serielles Erzählen, Cliffhanger, Innen-/Außenszenen, Perspektiven, Schnittbilder. Dozenten sind der Videojournalist Jochen Klug und die Fernsehjournalistin Sibylle Trost. Your Booking: https://tv-aus-der-hosentasche-januar.eventbrite.de

27. Mai 2015

TV-Seminar I AG DOK

Freiräume im Formatfernsehen. Wie (un)frei ist der Filmemacher zwischen Kreativität und Auftrag? 2. und 3. Juli 2015, Berlin. Mit Sibylle Trost, Silvia Kaiser, Søren Schumann, rbb-ARTE.

27. November 2014

Horrorspiele I ZEIT Magazin

Horrorspiele - Wie Spielzeug unsere Kinder verblödet. Titelgeschichte des ZEIT Magazins vom 27. November 2014. Wer heute einen Spielzeugladen betritt,...

15. November 2014

20 Jahre 37° | ZDF

Zwanzig Jahre 37 Grad feierte die Doku-Reihe im November 2014. Mit 24 Doku-Reportagen führt Sibylle Trost die Liste der 37-Grad-Autoren...